Bildung ruht auf drei mächtigen Säulen: Geist, Natur und Kunst
Heinrich Martin

Leitideen und Ziele unserer pädagogischen Arbeit:

  • Wertschätzung, Humor, Verantwortung und Gesundheit als Basis für unser Schulleben -WieNGS Schule
  • Wecken und Pflegen der natürlichen Lernfreude und Leistungsbereitschaft
  • Entwicklung einer entsprechenden Lern- und Arbeitshaltung
  • Übernehmen von Verantwortung für Mitmenschen und Umwelt
  • Aufbau einer sozialen Handlungsfähigkeit und Konfliktkultur
  • Vermittlung grundlegender Kenntnisse als gute Vorbereitung für die Zukunft
  • Stärkung und Entwicklung des Vertrauens der Kinder in ihre Leistungsfähigkeit
  • Aufbau eines positiven Selbstwertgefühls
  • gleichwertiges Wachsen an Körper, Seele und Geist
  • Verbundenheit des Unterrichts mit dem Leben außerhalb der Schule

 

Wege dorthin:

  • flexibles, engagiertes und kreatives Team
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Eltern, Kindern und Lehrern
  • Leistungsbeurteilung als ermutigende, hilfreiche und individuelle Rückmeldung
  • klassenübergreifende Aktivitäten
  • Vielfalt in den Klassen

 

Wir Lehrerinnen

  • begleiten, unterstützen und beobachten die Kinder in ihrer Entwicklung
  • gehen auf Bedürfnisse, Schwächen und Stärken individuell ein
  • ermutigen in geduldiger und liebevoller Atmosphäre
  • sorgen für Einhaltung von Regeln
  • schaffen eine kindgerechte Lernumgebung
  • informieren und beraten