Lage:

  • familiäre Volksschule in Grünlage am Rande des Wienerwaldes

Erreichbarkeit:                

  • Autobuslinie 39 A (Haltestelle "Bellevuestraße") direkt vor der Schule - fährt von/bis Neustift im 15 min Intervall
  • Team aus Polizisten und Eltern sorgt für die Sicherung des Schulweges, dafür gab es einen Sonderpreis für Verkehrssicherheit

Nachmittagsbetreuung:

  • 3 Horte der Stadt Wien

Ausstattung:

  • 8 geräumige, gemütlich ausgestattete Klassenräume (Parkettboden, neue Möbel, )
  • 2 PCs mit Internetanschluss in jeder Klasse
  • 3 Kursräume für individuelles Arbeiten und Fördern sowie kreatives Gestalten
  • LEBE Raum mit PCs ( Bibliothek, Bewegung, bewegte Pause, Buchstabentage, freie Lernphasen...)
  • 1 Turnsaal mit Parkettboden - bei Schlechtwetter Turnsaalpause
  • 1 stimmungsvolle Aula (auch Pausenraum)
  • großer Schulgarten in mehreren Ebenen mit einem Klettergerüst, Schaukel, Fußballplatz...) einer Gartenecke mit Klassenbeeten und direktem Zugang zu einem Hort

Pädagogische Positionen:

Förderung der Selbstständigkeit durch

  • offene Lernphasen
  • Stationen- und Buchstabentage
  • handlungsorientiertes Lernen
  • projektorientiertes Lernen
  • gesundheitsfördernde Maßnahmen in den Klassen (Bewegungssequenzen im Unterricht, Apfelkörbe, Gesunde Jause mit Wasser als Getränk/ "WASSERSCHULE" seit September 2017

Soziales Lernen - Eigenständig werden - ein Unterrichtsprogramm zur Lebenskompetenzförderung

Projekt " Genial Sozial " seit Sept. 2014 - SchülerInnen/LehrerInnen- und Elternvereinbarung

Seit dem Schuljahr 17/18 WieNGS Schule - WieNGS unterstützt LehrerInnen und DirektorInnen, die Schule als gesundheitsfördernde Lebenswelt zu etablieren und gesundheitsförderndes Handeln zu unterstützen.

Computer - Einsatz in allen Klassen

Förderung des Transfer durch

  • Lehrausgänge
  • Exkursionen / Waldtag / Eislaufen
  • Projektwochen

stützende Maßnahmen durch

  • TeamlehrerInnen
  • Stützleherin
  • Beratungslehrerin
  • Sprachheilkurs
  • Teamteaching